Die PRODEX ist DER Treffpunkt der Schweizer MEM-Branche mit den wichtigsten Ausstellern, Neuheiten, Anwendungsbeispielen, Exponaten, Expertenvorträgen und vielem mehr.

Neu können Sie bereits vor der Messe herausfinden, was es auf der PRODEX zu erleben gibt:

Fokusthemen zu den brennendsten Fragen in der MEM-Branche

An der PRODEX werden die wichtigsten Themen, die die MEM-Branche in den kommenden Jahren grundlegend verändern, in den Fokusthemen aufgegriffen:

Lassen Sie sich im offenen Forum der Smart Manufacturing Platform inspirieren

Die «Smart Manufacturing Plattform» bietet auf 2’000m2 Inspiration und Vision. Im offenen Forum präsentieren Experten zu den aktuellsten Themen.

Ihre persönlichen Messeempfehlungen

Erhalten Sie Ihre ganz persönlichen Empfehlungen für den Messebesuch basierend auf Ihren Interessen.

Impressionen von der PRODEX

Erste Impressionen der ersten beiden Messetagen.

Neues Networking-Tool

Dank dem neuen Networking-Tool sehen Sie, wer die PRODEX besucht und können vorab Termine mit Ausstellern und Besuchern vereinbaren.

Parallel-Messe SWISSTECH

Parallel zur PRODEX findet die SWISSTECH, die internationale Fachmesse für Werkstoffe, Komponenten und Systembau, statt. Ihr PRODEX-Ticket ist auch für die SWISSTECH gültig.

Wer sollte die PRODEX besuchen?

Die PRODEX richtet sich an alle, die in der MEM-Branche tätig sind; insbesondere an Entwickler, Ingenieure, Einkäufer, Produktionsleiter, Produktmanager, Qualitätsverantwortliche und Geschäftsführer.

Und nach der PRODEX? Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit Memtec.plus

Damit Sie 365 Tage im Jahr auf dem Laufenden bleiben, lancieren die PRODEX und SWISSTECH zusammen mit Industry+ einen digitalen Treffpunkt für Produktion und Technologie: Memtec.plus.

Seien Sie am 14. Mai 2019 am digitalen Abend der PRODEX bei der feierlichen Lancierung dabei.

Diese Seite teilen

© Exhibit & More AG 2018 | Datenschutzrichtlinien