COLIBRI Diamant-Glättwerkzeuge

Als einer der führenden Hersteller von Werkzeugen für die spanlose Feinstbearbeitung von Oberflächen bringt die Baublies AG eine neue Produktserie auf den Markt.

Die hochkompakten COLIBRI Diamant-Glättwerkzeuge eignen sich optimal für das Verfestigen und Glätten von filigranen Werkstücken in unterschiedlichen Härtebereichen bis 60 HRC. 

Beim Diamantglätten gleitet ein hochpräzise polierter Diamant mit definiertem Druck über die Oberfläche des Werkstücks. Beim Überschreiten der Fließgrenze verformt sich das Rauigkeitsprofil des Werkstoffs, sodass die Rautiefe minimiert wird und darüber hinaus die Oberfläche die bestmögliche Festigkeit erhält. Die erfolgreiche Palette an Diamant-Glättwerkzeugen hat Baublies nun um die Miniatur-Werkzeugserie COLIBRI erweitert. 

 

Ideal für filigrane Werkstücke und enge Werkzeugräume

Optimal geeignet sind die COLIBRI Glättwerkzeuge für die Oberflächenoptimierung von filigranen und dünnwandigen Werkstücken. Typische Beispiele sind Kleinteile in der Feinmechanik, Medizin- und Automobiltechnik oder Verbindungselemente in der Luft- und Raumfahrt. Baublies habe bei der Entwicklung die Werkzeuge überdies auf den Einsatz auf Maschinen mit engen Platzverhältnissen optimiert, so Vorstand Andreas Hadler: „Damit können die neuen Diamant-Glättwerkzeuge auch auf Langdrehmaschinen und Mehrspindlern mit eingeschränktem Werkzeugraum zum Einsatz kommen.“ 

Lieferbar sind die COLIBRI Diamant-Glättwerkzeuge mit einem Diamantradius von 0,4 bis 5,0 mm. Im Lieferumfang enthalten sind vier Federelemente, die je nach Zustellung eine Anpresskraft von 25 bis 400 N entwickeln. Damit lassen sich die Werkzeuge exakt auf unterschiedliche Werkstoffhärten bis hin zu 60 HRC abstimmen. Gleichzeitig dient die Federung dem Toleranzausgleich.

 

Einfache und wirtschaftliche Lösung für exzellente Oberflächen

Dank der Umstellung auf Serienfertigung kann die Baublies AG die neuen COLIBRI Diamant-Glättwerkzeuge schnell produzieren und ausliefern. Ein Pluspunkt in Sachen Wirtschaftlichkeit ist der nachschleifbare Glättdiamant, der für eine lange Standzeit sorgt. Klare Vorteile für die Anwender: Wer bei filigranen Werkstücken in ganz unterschiedlichen Härtegraden eine optimale Oberflächenqualität erzielen will, erhält mit den COLIBRI Diamant-Glättwerkzeugen eine überaus wirtschaftliche und einfach zu handhabende Lösung in exzellenter Qualität. 

 

Vorteile

  • Höchste Oberflächengüte und Verfestigung
  • Universell einsetzbar
  • Einfache Handhabung
  • Ideal für Konturbearbeitung
  • Für Hartbearbeitung und dünnwandige Werkstücke
  • Kompakte Ausführung für Maschinen mit eingeschränkten Werkzeugraum
  • Toleranzausgleich durch Federung
  • Dank vier Federelementen flexibel einsetzbar zur Bearbeitung von unterschiedlichen Werkstoffen (Lieferumfang)
  • Austauschbarer Diamantträger
  • Diamantträger in verschiedenen Längen verfügbar
  • Diamantradien von 0,4 – 5 mm verfügbar
  • Diamant indexiert für Mehrfachbearbeitung
  • Glättdiamant kann nachgeschliffen werden
  • Kostengünstig / geringe Investition
Weitere Informationen
Produktgruppen:
Präzisionswerkzeuge
    Drehen


Dieses Produkt-Highlight merken
Dieses Produkt-Highlight wird präsentiert am Stand von
Ihre Kontaktperson für dieses Produkt-Highlight
Foto von  Sandro Gallicchio

Sandro Gallicchio

VARGUS Werkzeugtechnik SNEL AG

Diese Seite teilen

© Exhibit & More AG 2018 | Datenschutzrichtlinien