hyperMILL MAXX Machining - Zeiteinsparungen von bis zu 90%

Höchstleistungen in der Zerspanung sind immer das Ergebnis eines perfekten Zusammenspiels mehrerer Komponenten - wie das CAM-System, die Werkzeugmaschine und das Werkzeug. Dies gilt in besonderem Maße für das Performance-Paket hyperMILL MAXX Machining.

In vielen Branchen werden von der zerspanenden Fertigung immer höhere Oberflächenqualitäten gefordert. OPEN MIND bietet dazu hocheffiziente Schlichtstrategien, mit denen die Möglichkeiten von Maschinen und Werkzeugen in Bezug auf Oberflächengüte und Geschwindigkeit optimal ausgeschöpft werden. Die Strategien sind Teil des CAM-Performance-Pakets hyperMILL MAXX Machining.

Das Schlichten von Ebenen galt lange Zeit als ausgreift und die häufig sehr langen Fertigungszeiten zum Erreichen hochwertiger Oberflächen durch das Abzeilen mit Kugelfräsern wurden akzeptiert. OPEN MIND entwickelte eine komplett neue Technologie, die auf zwei Faktoren beruht: der innovativen Strategie 5-Achs-tangentiales Ebenenschlichten und dem konischen Tonnenfräser, der sich gleichzeitig als Tonnen- und als Kugelfräser verwenden lässt. Für den konischen Tonnenfräser veränderte OPEN MIND die Form des Schlichtwerkzeuges so, dass es über sehr große Radien – von 250 bis 1 500 mm – verfügt. Durch die großen Radien der konischen Tonnenfräser sind Bahnabstände von 6 und 8 mm möglich. So sind zum einen Bearbeitungen mit großen Zustellungen möglich und zum anderen erlaubt die Kugelspitze dieser Tonnenfräser eine sehr gute Bearbeitung von Eckradien. Das heißt, zum Schlichten von angrenzenden Bereichen, wie verrundeten Innenecken, muss kein Fräserwechsel mehr vorgenommen werden. Unternehmen, die für das Schlichten von Ebenen und Freiformflächen die innovativen Strategien und den konischen Tonnenfräser einsetzen, erzielen signifikante Zeiteinsparungen von bis zu 90 Prozent.

 

Einfache Programmierung

Für Anwender ist die Programmierung in hyperMILL einfach und komfortabel. Es müssen nur die zu bearbeitenden Flächen angeklickt werden, die Anstellung des Fräsers wird dann automatisch generiert. Selbstverständlich wird die gesamte Bearbeitung automatisch kollisionsgeprüft. Unternehmen, die die innovativen Schlichtstrategien des hyperMILL MAXX Machining Performance-Pakets einsetzen, profitieren gleich in mehrfacher Hinsicht: kurze Fertigungszeiten, längere Werkzeugstandzeiten, geringere Werkzeuganzahl, höchste Prozesssicherheit und optimale Oberflächengüte.

 

Höchste Oberflächenqualitäten

Die sehr hohen Oberflächengüten wären mit dem klassischen Verfahren, dem Abzeilen mit Kugelfräsern, niemals in der gleichen Zeit zu erreichen. Mit hyperMILL lassen sich beste Oberflächen durch die geschickte Betrachtung der Kontaktsituation erreichen. Das Werkzeug ist immer automatisch optimal an die zu bearbeitende Fläche angestellt. Auch schwer zugängliche Bereiche lassen sich hocheffizient und sicher bearbeiten. Die besondere Werkzeuggeometrie und die perfekt dazu passende CAM-Strategie ermöglichen hochwertige Oberflächenqualitäten bei gleicher theoretischer Rautiefe.

Weitere Informationen
Produktgruppen:
Software, IT
    CAD/CAM


Ihre Kontaktperson für dieses Produkt-Highlight
Foto von  Reiner Burk

Reiner Burk

OPEN MIND Technologies Schweiz GmbH

Diese Seite teilen

© Exhibit & More AG 2018 | Datenschutzrichtlinien