Präzises abrasives Wasserstrahlschneiden

Mit einem Hochdruckwasserstrahl schneiden unsere Maschinen Konturen in nahezu alle Materialien. Zur Bearbeitung harter Werkstoffe wie Werkzeugstahl, Edelstahl, Aluminium, Messing etc. wird dem Wasserstrahl ein Strahlmittel zugegeben, welches die notwendige Schneidleistung bereitstellt.

OMAX ist führender Hersteller im Bereich des präzisen abrasiven Wasserstrahlschneidens. Für einen präzisen Schnitt muss man den Wasserstrahl exakt kontrollieren, denn der Wasserstrahl wird sonst im Material abgelenkt.

 

Bei harten Materialien wird der Wasserstrahl zusammengepresst (V-förmiger Schnittspalt). In weichem Material spreizt er sich (A-förmiger Schnittspalt). Verschiedene physikalische Phänomene werden durch die OMAX Steuerungssoftware erfasst und können durch automatische Schwenkbewegungen des Winkelkopfes präzise kompensiert werden.

 

Unsere patentierte Düsentechnologie vereint jahrzehntelange Erfahrung  im präzisen Wasserstrahlschneiden. Eine umfangreiche Experten-Datenbank mit Technologievorgaben für unterschiedlichste Materialien ermöglicht es Ihnen, über die simple Auswahl zwischen 5 Qualitätsstufen die Oberflächen- und Schnittgüte zu steuern. Es werden Oberflächengüten von Rz 18 / Ra 2,5 erreicht.  Je nach Material, Werkstückdicke und Modell werden Genauigkeiten von ± 0,01 bis ± 0,10 mm erreicht.

 

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen. Wir beraten Sie gerne umfassend in einem persönlichen Gespräch. 

 

Weitere Informationen
Produktgruppen:
Werkzeugmaschinen
    Weitere Werkzeugmaschinen


Dieses Produkt-Highlight merken
Dieses Produkt-Highlight wird präsentiert am Stand von
Ihre Kontaktperson für dieses Produkt-Highlight
Foto von Dipl.-Math. Ralf Winzen

Dipl.-Math. Ralf Winzen

INNOMAX AG

Diese Seite teilen

© Exhibit & More AG 2018 | Datenschutzrichtlinien