KASTO VisualAssistance von KASTO Maschinenbau GmbH & Co. KG

Nominiert für den PRODEX Award 19: KASTO hat mit VisualAssistance eine äußerst innovative Lösung zur Fernwartung seiner Maschinen und Anlagen auf den Markt gebracht.

Was ist der Innovationsgrad des nominierten Dienstleistung?

KASTO hat mit VisualAssistance eine äußerst innovative Lösung zur Fernwartung seiner Maschinen und Anlagen auf den Markt gebracht. Herzstück des Systems ist eine interaktive App: Anwender können damit per Tablet, Smartphone oder Smart Glasses Live-Videos an die Service-Experten von KASTO senden und erhalten in Echtzeit visuelle Hilfen und Informationen bei Störungen oder Instandhaltungsarbeiten. Stillstandzeiten lassen sich damit auf ein Minimum reduzieren, was sich positiv auf die Kostenbilanz auswirkt.

 

Welche Bedeutung hat das nominierte Dienstleistung für die Industrie?

Durch die Symbiose von Betriebswirtschaft und Technik ist KASTO VisualAssistance ein Leuchtturmprojekt für Industrie 4.0 Anwendungen. Lösungsansätze von KASTO VisualAssistance können adaptiert werden, sodass es als Vorbild für weitere Projekte dient.

Der Kontakt zum Kunden wird durch die Bildübertragung intensiviert. Durch das gegenseitige Sehen werden Barrieren abgebaut.

KASTO VisualAssistance ist ein Schritt auf dem Weg zu einer neuen Ära des Remote Supports und bildet im Sinne der horizontalen Vernetzung im Zuge der vierten industriellen Revolution ein Teilstück zukünftiger Architekturen.

Der direkte Kommunikationskanal per App kann zukünftig ausgebaut und weitere Anwendungen konzipiert werden. Ebenfalls ist dies nur ein mögliches Szenario für den Einsatz von Smart Glasses im Feld.

 

Welche wirtschaftlichen Erfolge erzielt das nominierte Dienstleistung?

Anwender können mit KASTO VisualAssistance den zeitlichen Aufwand für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten deutlich reduzieren. Die KASTO-Experten sind per Video- und Audio-Stream live dabei, können Störungen schnell lokalisieren und Hilfestellung leisten, diese rasch zu beheben - besonders mechanische Probleme oder solche, die für den Bediener nicht ohne weiteres ersichtlich sind. Auch das Risiko fehlerhafter Diagnosen lässt sich mithilfe des Systems minimieren. Darüber hinaus können die Techniker aus der Ferne meist einfach ermitteln, welche Ersatzteile für eine Reparatur benötigt werden. Schulungen der Mitarbeiter oder Anfahrten von Service-Technikern können in vielen Fällen entfallen. Nutzer profitieren von minimalen Stillstandzeiten sowie einer hohen Verfügbarkeit und Produktivität ihrer Maschinen und Anlagen.

 

Was ist der WOW-Effekt des nominierten Dienstleistung?

KASTO VisualAssistance hebt die Möglichkeiten der Fernwartung auf ein komplett neues Niveau: Kunde und Techniker teilen bei Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten durch die interaktive App und die Smart Glasses das gleiche Blickfeld und sind per Video- und Audio-Stream in Echtzeit miteinander verbunden. Die KASTO-Experten können damit Störungen schnell lokalisieren und den Anwender mit den nötigen Informationen versorgen, ohne dafür vor Ort sein zu müssen. Leicht verständliche visuelle Hilfestellungen wie etwa Markierungen im Live-Video vereinfachen die Arbeit und sorgen dafür, dass teure Anlagenstillstände auf ein Minimum reduziert werden können. 

Durch die Kompatibilität mit Smartphone und Tablet ist ein kostengünstiger Einstieg möglich (siehe Apple AppStore und Google Play Store). Dies erhöht die Akzeptanz der Kunden und senkt aufgrund des geringeren Invests die Eintrittsbarriere. Hat der Kunde das Potenzial der Lösung erkannt, kann er ohne weitere Lizenzkosten auf Smart Glasses umsteigen. Er muss lediglich ein unterstütztes Gerät anschaffen.

 

Beschreibung des nominierten Dienstleistung:

KASTO hat mit VisualAssistance eine innovative Lösung zur Fernwartung seiner Maschinen und Anlagen auf den Markt gebracht. Anwender können damit per Tablet, Smartphone oder Smart Glasses Live-Videos an die Service-Experten von KASTO senden und erhalten in Echtzeit visuelle Hilfen und Informationen bei Störungen oder Instandhaltungsarbeiten. Stillstandzeiten lassen sich damit auf ein Minimum reduzieren, was sich positiv auf die Kostenbilanz auswirkt.

KASTO stattet Sägemaschinen und Lagersysteme bereits seit längerem mit der Möglichkeit der Fernwartung aus: Servicetechniker können sich online auf die Anlagen schalten und Störungen beheben oder Prozesse optimieren. Ein zeitintensiver Besuch vor Ort ist damit in vielen Fällen nicht mehr nötig. Mit VisualAssistance erweitert KASTO sein Dienstleistungsspektrum noch einmal deutlich: Herzstück des Systems ist eine interaktive App für Tablets, Smartphones oder Smart Glasses. Kunden können sich damit per Video- und Audio-Stream mit den Service-Mitarbeitern verbinden. Anwender und Techniker teilen in Echtzeit das gleiche Blickfeld. Das erleichtert das gegenseitige Verständnis ungemein und hilft, einzelne Anlagenkomponenten oder eventuelle Störungen schnell zu identifizieren - besonders mechanische Probleme oder solche, die für den Bediener nicht ohne weiteres ersichtlich sind. Auch das Risiko fehlerhafter Diagnosen lässt sich mithilfe des Systems minimieren. Darüber hinaus können die Techniker aus der Ferne meist einfach ermitteln, welche Ersatzteile für eine Reparatur benötigt werden.

Die KASTO-Experten haben über die App auch die Möglichkeit, visuelle Hilfestellung zu leisten und zum Beispiel Markierungen, Anleitungen oder technische Dokumentationen im Live-Video einzublenden. Während der Kunde vor Ort die Wartung oder Reparatur an der Säge oder dem Lager durchführt, bekommt er alle nötigen Informationen per Augmented Reality direkt in seinem Display angezeigt. Nutzt er die Smart Glasses, hat er dazu noch die Hände frei – das erleichtert die Arbeit zusätzlich. Die Service-Techniker von KASTO sind virtuell mit vor Ort und leiten die Mitarbeiter entsprechend an. Aufwändige Schulungen oder teure Anfahrten sind damit überflüssig. Gleichzeitig profitieren Anwender von minimalen Stillstandzeiten sowie einer hohen Verfügbarkeit und Produktivität ihrer Maschinen und Anlagen.

 

Erleben Sie die Nominierten für den PRODEX Award 2019 live auf den Innovations-Inseln der Smart Manufacturing Plattform (SMP).

 

Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Dienstleistungen für Produzenten
    Weitere Dienstleistungen

Diesen Showcase merken
Dieser Showcase wird präsentiert am Stand von
Ihre Kontaktperson für diesen Showcase
Foto von  Eugen Da Pra

Eugen Da Pra

PRODEX Award

Diese Seite teilen

© Exhibit & More AG 2018 | Datenschutzrichtlinien